Hipfinger, Sonja; Hipfinger, Robert
Lies das Buch!
Artikel Nr 2243
ISBN 978-3-85028-806-4
erschienen 16.06.2017
Maße 23 x 15,5 cm
Seitenanzahl 172 Seiten
Einband Franz. Broschur
Gewicht 500 g
Preis 19,90
Lieferstatus   Bestellung weitergeleitet an:
Buchbeschreibung
Veganer sind extrem. Sie widersprechen dem “was immer schon” war. Mit Veganern kann man nichts anfangen, sie wollen immer nur belehren und man könnte sogar meinen, so ganz „normal“ ist diese Sache mit dem Veganismus nicht.

Ist das so? Was bringt Menschen dazu sich rein pflanzlich zu ernähren? Warum? Wie geht es diesen Menschen damit und wie reagiert die Umgebung, die Freunde, die Familie – und ... kann das überhaupt gesund sein?

Dieses Buch ist ein Wendebuch, welches aus der Sicht der Autorin und aus der Sicht des Autors erzählt.

Sonja und Robert Hipfinger haben sich damit auseinander gesetzt und sie erzählen, jeder auf seine Art und Weise, wie es sich anfühlt, vegan zu leben.
Autorenbeschreibung
Sonja und Robert Hipfinger stellen mit „...lies das Buch..“ ihr Erstlingswerk vor. Im wirklichen Leben sind sie keine Autoren.
Sie ist Büroangestellte, er ist Beamter. Und sie haben eine gemeinsame, große Leidenschaft. Sie lieben es zu essen. Und genau das war der Knackpunkt.
Irgendwann stellten sie sich die Frage woher denn das Essen überhaupt kommt, dass sie so lieben und begehren.
Und damit kam der große Stein ins Rollen. Eine bislang unbekannte Türe öffnete sich.
Damals (2012) wussten sie noch nicht was sie auf ihren ersten Schritten in die rein pflanzliche Ernährung erwartet, heute (2017) begleiten und unterstützen sie Interessierte dabei, helfen und beantworten immer noch gerne die Frage: „.. was kannst du denn da überhaupt noch essen..“ Sonja und Robert Hipfinger, sind 1962 (sie) und 1966 (er) geboren, miteinander verheiratet, haben zwei erwachsene (nicht vegane) Kinder, sie leben und werken mit ihren beiden Stubentigern in Wien.
×