Honig, Sabine
glau
Artikel Nr 1489
ISBN 978-3-902777-19-5
erschienen 08.11.2010
Maße 22 x 15,5 cm
Seitenanzahl 24 Seiten
Einband Softcover
Gewicht 500 g
Preis 14,90
Lieferstatus   Bestellung weitergeleitet an:
Buchbeschreibung
glau: Die wundersame Geschichte, wie das Umbenennen einer Farbe die ganze Welt veränderte.

Ein philosophisches Märchen für Kinder und Erwachsene.

Der Stadtrat beschließt, dass Spinat nicht mehr grün sein soll, worauf es mitten im Winter Sommer wird. Als Nächstes verschwinden die Buchstaben, weil der Mann ohne Namen sie gestohlen hat. Die Erleichterung währt nicht lange, als der Täter gefasst wird: Denn die ganze Stadt verwandelt sich in pures Guld. Dieses macht zwar alle unermesslich reich, doch weil man es nicht essen kann, herrscht bald schon große Not. Mit Hilfe eines Gugelhupfs gelingt es dem Bürgermeister, dass alle Dinge wieder ihre ursprüngliche Substanz zurückerhalten. – Und dann passiert etwas, was nur die Schildkröte erklären kann.
×