Preenja, Ursula
Über Gott und die Wöd und 's ewige Sein
Gedichte, Gedanken, Bilder
Artikel Nr 2334
ISBN 978-3-85028-863-7
erschienen 19.10.2018
Maße 23 x 15,5 cm
Seitenanzahl 102 Seiten + US
Einband Softcover
Gewicht 500 g
Preis 12,90
Lieferstatus   Lieferbar
Buchbeschreibung
Ursula Preenja möchte mit ihrem Buch all jene Menschen ansprechen, die sich ebenfalls Gedanken über die Auswirkung unseres Handelns und Denkens machen.
Die Autorin hofft, dass Ihre Gedichte und Geschichten zum Nachdenken anregen und bewusst machen, dass Gedanken eben NICHT frei sind.
Autorenbeschreibung
Ursula Preenja, geboren 1957 in Wien, verbrachte ihre Kindheit in Zell am See. Im Alter von 16 Jahren übersiedelte sie nach Salzburg, wo sie – mit Ausnahme einiger Jahre – heute noch lebt. Vor ihrer Pensionierung übte sie den Beruf der Altenfachbetreuerin aus.

Mit dem Schreiben hat sie schon sehr früh während ihrer Schulzeit begonnen. Die Autorin hat Freude daran, ihre Erlebnisse und Eindrücke in Form von Gedichten und kurzen Geschichten wiederzugeben. Die ihr zufließenden Gedanken sind von tiefem Glauben geprägt. Auch Schicksalsschläge lassen sie nicht an der Sinnhaftigkeit aller Ereignisse zweifeln. Ursula Preenja sieht das Schreiben als eine heilsame Art, ihre Gedanken über die unterschiedlichsten Facetten des Lebens, aber auch über den Tod, niederzuschreiben.
×