Habla, Otto
Die Deponie, E-Book
Download-Artikel
Artikel Nr 1973
ISBN 978-3-85028-657-2
erschienen 21.05.2014
Seitenanzahl 558 Kernseiten + Umschlag
Preis 9,90
Lieferstatus  
Buchbeschreibung
Die CHEMOG, ein Chemieunternehmen in Deutsch­land sitzt auf einer alten Giftmülldeponie zweifelhaf­ten Ursprungs. Aktivitäten von Umweltschutzorga­nisationen zwingen sie, die Deponie zu entsorgen, - möglichst kostengünstig. Sie beauftragen ein Ent­sorgungsunternehmen, das den giftigen Müll durch ein griechisches Schifffahrtsunternehmen nach Af­rika verschiffen lässt - möglichst kostengünstig.

Robert Makinsen, ein Journalist aus Hamburg führt eine Recherche über die Praktiken der mo­dernen Frachtschifffahrt durch. Um einen mög­lichst realistischen Eindruck zu bekommen, heuert er mit gefälschten Papieren auf einem Schiff an.

Robert ahnt nicht, welche Gefahren auf ihn lauern…
Autorenbeschreibung
Über den Autor: Otto Habla, Jahrgang 1948. Die Seefahrt war immer sein Hobby. In seinem Erstlingwerk kombiniert er auf spannende Weise Umwelt und Hochseefahrtskriminalität.
www.ottohabla.at
×